persönlicher Kontakt+43(0)5356 72300
< Bodenmarkierungen im Winter

Altersvorsorge: Verdrängen, bis es nicht mehr anders geht

04.05.2012

Welche Konsequenzen die Österreicher aus der Entwicklung der Finanzmärkte für ihre Altersvorsorge ziehen, hat eine neue Studie untersucht. Dabei zeigen sich nicht nur große Lücken in punkto Sensibilisierung und Wissen, sondern auch ambivalente Einstellungen der Befragten.

Mehr dazu:

 VersicherungsJournal

Quelle: VersicherungsJournal, Ausgabe vom 04.05.2012