persönlicher Kontakt+43(0)5356 72300
< Baugewerbe macht es vor: Betriebshaftpflichtversicherung ist ein Muss

Könnten Sie es sich leisten, pflegebedürftig zu werden?

10.12.2013

Bereits 450.000 Menschen in Österreich sind pflegebedürftig! Eine Betreuung im Familienverbund ist aufgrund sich verändernder Lebensumstände heutzutage oft nicht mehr möglich. Professionelle Hilfe wird benötigt - und die ist teuer und führt in vielen Fällen zu einer deutlichen "Pflege-Lücke":  

Sorgen Sie für den Pflegefall vor - und "sparen" Sie gleichzeitig Kapital an!

Sie haben Kapital zur Verfügung, das Sie derzeit nicht dringend benötigen und deshalb veranlagen möchten? Investieren Sie es in Ihre Pflegevorsorge! Das bringt Ihnen drei große Vorteile:

  • Werden Sie pflegebedürftig, erhalten Sie eine garantierte monatliche Rente.
  • Benötigen Sie dringend Kapital, können Sie bis zum Alter von 85 Jahren Ihre Pflegevorsorge wieder auflösen und bekommen einen garantierten Rückkaufswert ausbezahlt.
  • In beiden Fällen profitieren Sie zusätzlich von angesparten Gewinnen!

Gerne können wir Ihnen die Vorteile einer Pflegevorsorge mit Einmalprämie - als Vorsorgekonzept mit "Spargedanken" - persönlich erläutern.

Quelle: Nürnberger Vers. AG