persönlicher Kontakt+43(0)5356 72300
< Neue Führerscheinrichtlinie

PENSIONSVORSORGE: QUO VADIS?

07.03.2013

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe anlegerwissen.at von Michael Müller und der Fachgruppe Finanzdienstleister der Wirtschaftskammer Tirol klärte Walter Worresch, Obmann des Vereins, die Pensionsbeitragszahler auf, wie die staatliche Pensionsvorsorge funktioniert und worauf diese beruht:

Nämlich: "Ausschließlich auf dem Versprechen, dass die zukünftige Generation der Beitragszahler für Ihre Pension aufkommen wird." Dass Dieses System nicht mehr lange funktionieren kann, ist für jeden mit Blick auf die demographische Entwicklung ersichtlich.

Mehr dazu:

eco.nova

Quelle: eco.nova, Ausgabe Nr. 1 vom Februar 2013